Portrait

Schon in jungen Jahren interessierte mich, was hinter der Welt der Erscheinungsformen verborgen liegt. Ich wollte verstehen, was Menschen bewegt und motiviert, welche Ereignisse und Erfahrungen ihr Leben und ihre Persönlichkeit prägen. Aus diesem Grunde studierte ich nach dem Abitur Psychologie an den Universitäten Köln und Zürich und liess mich parallel dazu als Astrologin ausbilden. Noch heute verbinde ich diese beiden Wissensgebiete über meine publizistische Tätigkeit sowie über meine Tätigkeit bei der Firma Astrodata, die professionelle astrologische Computeranalysen auf psychologischer Basis anbietet und deren Geschäftsführerin ich 2004 wurde. Die Jahre davor arbeitete ich als klinische Psychologin an der Hochgebirgsklinik Davos, einer Fachklinik zur Behandlung von Allergien, Lungen- und Atemwegserkrankungen.

Mit Anfang vierzig spürte ich, dass sich in meinem Leben etwas Wesentliches veränderte. Meine spirituellen Erfahrungen vertieften sich und aufgrund meiner Erlebnisse und Erfahrungen bemerkte ich, dass diese sehr eng mit dem Einsetzen meiner Wechseljahre zusammenhingen. Ich erlebte, wie sich auf allen Ebenen - körperlich, seelisch und geistig - eine tiefgreifende Wandlung in mir vollzog. Ich fühlte mich vitaler, ja sogar jünger als in den Jahren zuvor. Dazu kam, dass sich meine Kreativität merklich steigerte, manchmal schien sie sogar regelrecht zu explodieren. Zudem fand ich zu mehr Ruhe und Gelassenheit. 

Aufgrund dieser Erlebnisse begann ich die Wechseljahre anders zu betrachten und mich mit ihrer feinstofflichen-spirituellen Seite intensiver zu beschäftigen. Was ich erkannte, unterschied sich so sehr von den gängigen Schilderungen und Theorien über diese wichtige Lebensphase, dass in mir der Wunsch heranreifte, meine Erkenntnisse an andere Frauen weiterzugeben, was ich seitdem mit viel Freude tue. Für mich liegt in den Wechseljahren ein einzigartiges heilendes und schöpferisches Potenzial verborgen und es ist mir ein Herzenswunsch, Frauen zu vermitteln, wie sie diesen einzigartigen Schatz in sich entdecken und für sich und ihr Leben nutzen können.